Zur Vervollständigung unseres Teams der psychosomatischen Krankenhausabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Stationsarzt (m/w/d)
mit Interesse an psychotherapeutischer Weiterbildung


in Voll- oder Teilzeit

Die Wicker-Kliniken

Als einer der größten Klinikgruppen Hessens sorgen wir für Gesundheit. Über 3.600 Mitarbeiter*innen tragen täglich zum Erfolg unserer Kliniken in den schönsten Regionen Deutschlands bei.

Unsere Stärken

Wir sind nicht nur ein Familienunternehmen - bei uns bedeutet Familie, von einem Erfahrungsschatz zu profitieren, den wir über viele Jahrzehnte gesammelt haben und gemeinsam stetig ausbauen. Gute Ergebnisse mit besagtem Qualitätsbewusstsein erreichen wir nur gemeinsam. Deshalb ist unser Arbeitsalltag begleitet von einem freundlichen, familiären, hilfsbereiten und verantwortungsbewussten Umgang miteinander.

Die Hardtwaldklinik II ist eine etablierte Fachklinik für Psychosomatik und Psychotherapie in Bad Zwesten. Die Klinik verfügt über 330 Behandlungsplätze, davon 290 in der psychosomatischen Rehabilitation. Eine Besonderheit der Klinik ist die Anwendung dreier etablierter Psychotherapiemethoden: Analytische Psychotherapie, Verhaltenstherapie und Psychodrama, in jeweils organisatorisch eigenständigen Rehabilitationsabteilungen.

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einem kollegialen, dynamischen, erfahrenen Behandlungsteam mit flacher Hierarchie und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Psychologen, Fachtherapeuten (Kunst- und Gestaltungstherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Physiotherapie etc.) und Bezugspflegekräften
  • Behandlung von Krankheitsbildern aus dem gesamten Spektrum der Psychosomatischen Medizin inkl. komplexer Traumatisierung
  • Übernahme aller Weiterbildungskosten im Rahmen der FA-Weiterbildung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Unterstützung bei der Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen durch ein jährliches individuelles Fortbildungsbudget und Fortbildungstage
  • Vergütung gemäß TV-Ärzte Wicker über dem flächenwirksamen Tarifniveau
  • geregelte Arbeitszeiten mit flexiblen, individuellen Arbeitszeitmodellen
  • geringe Bereitschaftsdienstbelastung

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt/Ärztin (in Deutschland erworben oder als gleichwertig anerkannt)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an der Behandlung psychosomatischer Krankheitsbilder und ärztlicher Psychotherapie
  • Interesse an der Behandlung komplex traumatisierter Patienten
  • Teamfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit mit den Kollegen in einem multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • Klinische Erfahrung in der somatischen Patientenversorgung erwünscht

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige medizinische und psychotherapeutische Versorgung von Patienten während der stationären Behandlung unter oberärztlicher Anleitung und Supervision
  • Aufnahme, Diagnostik, Therapieplanung und -durchführung
  • Durchführung von Einzel- und Gruppenpsychotherapien unter Supervision

Weitere Informationen über den hauseigenen Tarifvertrag in den Wicker-Kliniken erhalten Sie unter

Informationen über Vergütung in den Wicker-Kliniken


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Hardtwaldklinik II
Fachklinik für psychogene Erkrankungen
Werner Wicker GmbH & Co. KG
Anja Baumann, Chefärztin Krankenhausabteilung
Hardtstraße 32
34596 Bad Zwesten

Tel.:  05626.88-1717

oder per E-Mail an: bewerbung@hwk2.de