Die Wicker-Kliniken

Unser familiengeführtes Unternehmen umfasst unter privater Trägerschaft drei Akut-Krankenhäuser, eine Krankenhausabteilung für Psychosomatik und neun Rehabilitationskliniken in Hessen und Nordrhein-Westfalen. Zum Unternehmen, der Wicker-Gruppe, gehören ebenfalls zwei Thermalbäder, die Kurhessen Therme in Kassel - Bad Wilhelmshöhe und die Taunus Therme in Bad Homburg v. d. Höhe. Das Kurhotel Hochsauerland 2010 im upländischen Willingen rundet das Angebot im Bereich Wellness und Erholung ab. 

Die Hardtwaldklinik I ist eine moderne Fachklinik für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie/Psychosomatik. Mit der Neurologischen Akutklinik bilden die Neurologischen Abteilungen der HWK I das Neurologische Zentrum Bad Zwesten, eine sektorübergreifende Versorgungseinrichtung. Angeschlossen sind Ambulanzen sowie die Abteilung Radiologie mit neuroradiologischer Diagnostik. Das Neurologische Zentrum ist darüber hinaus auch Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg.

Unsere Stärke? Work-Life-Balance!

Die Arbeit in einer unserer Kliniken bietet diverse Vorteile: Profitieren Sie von geregelten Arbeitszeiten, einer 38,5 Stunden-Woche, einer tariflichen Vergütung nach TV-Ärzte Wicker inkl. der Honorierung von Zusatzweiterbildungen, umfangreichen Weiterbildungsermächtigungen, Zeit für Ihre Patienten, interdisziplinärer Teamarbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle Arbeitszeitmodelle und unserer Kita/Kindergarten Kooperation.

Wir suchen ab sofort für das Neurologische Zentrum einen

Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d)
im Bereich Neurologie

Unser Angebot

  • Weiterbildungsstelle für Neurologie mit einer breit gefächerten, gut strukturierten Ausbildung
  • Neurologische Weiterbildungszeit von 42 Monaten (die Intensivmedizin kann im Rahmen der Weiterbildung organisiert und das psychiatrische Jahr im Haus absolviert werden)
  • Tätigkeit in einem großen Zentrum mit 250 neurologischen Betten von Akutmedizin über Frührehabilitation bis zur weiterführenden Rehabilitation und ambulanter Anbindung
  • Möglichkeit des Erwerbs von Zertifikaten der DGKN/DEGUM, ebenso der Zusatzbezeichnungen Spezielle Schmerztherapie und Sozialmedizin
  • Interdisziplinäre Teamarbeit
  • Außerordentlich gutes Betriebsklima
  • Attraktive Vergütung über dem flächenwirksamen Tarifniveau
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnraum

Ihr Profil

  • Interesse und Spaß an der Neurologie
  • Approbation

Weitere Informationen über den hauseigenen Tarifvertrag in den Wicker-Kliniken erhalten Sie unter

Informationen über Vergütung in den Wicker-Kliniken


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Hardtwaldklinik I
Werner Wicker GmbH & Co. KG
Herr Dr. med. Christoph Berwanger
Hardtstraße 31

34596 Bad Zwesten

Telefon 05626 87-919

E-Mail bewerbung@hwk1.de