Unser Zentrum für Rückenmarkverletzte ist mit 100 Betten eines der größten Querschnittzentren Deutschlands. In Zusammenarbeit mit der neurourologischen Abteilung und dem Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie erfolgt hier, unter der Leitung von Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Meiners, die umfassende ganzheitliche Behandlung querschnittgelähmter Patienten von der Akutversorgung bis hin zur lebenslangen Nachsorge. Somit ist hier die Gelegenheit gegeben, Patienten auch längerfristig in ihrem Behandlungsverlauf zu betreuen.

Wir suchen ab sofort einen

Assistenzarzt oder Facharzt (m/w)
Orthopädie und Unfallchirurgie

Unser Angebot

  • Kenntniserwerb vom orthopädischen über das neuro-urologische Fachgebiet bis hin zu chirurgischen Spezialgebieten (plastische Dekubitalchirurgie, rekonstruktive Chirurgie der Extremitäten, Neuroprothetik)
  • Weiterbildungsermächtigung für 2 Jahre Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Möglichkeiten zur klinischen Forschung bzw. Promotion
  • Übertarifl iche Vergütung
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Beteiligung an Ihren Umzugskosten
  • Ferienregion Nationalpark Kellerwald/Edersee mit hohem Freizeitwert

Ihr Profil

  • Zuverlässig, motiviert und teamfähig
  • Persönliches Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Lösungsorientierter Umgang mit Problemen
  • Ein möglichst langfristiges Interesse an der medizinisch komplexen Behandlung unserer querschnittgelähmten Patienten

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Priv.-Doz. Dr. med. Th. Meiners unter der Telefonnummer 0 56 21 . 803 - 203 oder per E-Mail: tmeiners@werner-wicker-klinik.de zur Verfügung.


Ihre Bewerbungsunterlagen bzw. Anfragen richten Sie bitte an:

Werner Wicker Klinik
Orthopädisches Schwerpunktklinikum
Werner Wicker GmbH & Co. KG
Zentrum für Rückenmarkverletzte
Chefarzt Priv.-Doz.Dr. med. Th. Meiners
Im Kreuzfeld 4

34537 Bad Wildungen

E-Mail tmeiners@werner-wicker-klinik.de