Die Wicker-Kliniken

Als eine der größten Klinikgruppen Hessens sorgen wir für Gesundheit. Über 3.600 Mitarbeiter*innen tragen täglich zum Erfolg unserer 12 Kliniken in den schönsten Regionen Deutschlands bei.

Wir sind nicht nur ein Familienunternehmen - bei uns bedeutet Familie, von einem Erfahrungsschatz und Expertise zu profitieren, die wir über viele Jahrzehnte gesammelt haben und gemeinsam stetig ausbauen.

Unsere Stärke? Work-Life-Balance!

Die Arbeit in einer unserer Kliniken bietet diverse Vorteile: Profitieren Sie von geregelten Arbeitszeiten, einer 38,5 Stunden-Woche, interdisziplinärer Teamarbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle Arbeitszeitmodelle und unserer Kita/Kindergarten Kooperation.

Die Werner Wicker Klinik ist ein Orthopädiesches Schwerpunktklinikum für Erkrankungen rund um die Wirbelsäule mit den Fachabteilungen Zentrum für Rückenmarkverletzte, Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie  "Deutsches Skoliosezentrum", Abteilung für Neuro-Urologie, Abteilung für Neurochirurgie und Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin.

Sie möchten mit uns für Gesundheit und vor allem für die Sterilität / Hygiene sorgen?

Dann suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt genau Sie als

Leitung der AEMP Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (m/w/d) 

Unbefristet in Vollzeit

Unser Angebot

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • attraktive Vergütungs- und Arbeitsbedingungen sowie Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeit durch externe und interne (Wicker Seminarprogramm) Weiterbildungsangebote
  • anspruchsvolle, vielseitige und selbständige Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. E-Bike-Leasing oder Fitness-Studio-Kooperation
  • Work-Life-Balance durch individuelle Arbeitszeiten und Kindergarten-Kooperation

Ihre Aufgaben

  • Leitungs- und Führungsaufgaben hinsichtlich Ihres Fachbereichs
  • Personalplanung und Erstellung des Dienstplanes
  • Sicherstellung der Dokumentation der Sterilitätsüberprüfung sowie weitere prozessbedingter Dokumentationsaufgaben
  • Aktualisierung des Handbuches AEMP und AEMP-relevanter Hygienestandards sowie von Betriebsanweisungen
  • Erstellung weiterer Arbeitsstandards für den Bereich der Zentralsterilisation
  • Organisation, Sicherstellung und Überwachung:
    - des Instrumentenkreislaufs, der Geräteinstandhaltung sowie der Reinigung und Desinfektion von  
      Instrumenten/wiederaufbereitbaren Medizinprodukten
    - der Instrumentebeschaffung, des Reparaturmanagements und Beschaffung von Herstellerangaben
      in Absprache mit der OP-Leitung und des Chirurgiemechanikers
    - der Aufbereitung von Anästhesiematerialien
    - des Packens von standardisierten OP-Sieben und Containern
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter

 Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Technischer Sterilgutassistent (m/w/d) mit erweiterter Aufgabenstellung FK3 oder Managementlehrgang Leiter/Leiterin AEMP gemäß DGSV-Richtlinie
  • Berufserfahrung im Bereich der Aufbereitung von Sterilgut, Hygiene und/oder OP
  • Teamplayer
  • zuverlässig und flexibel
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann nehmen wir Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen gern als PDF-Dokument per E-Mail entgegen.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Werner Wicker Klinik
Orthopädisches Schwerpunktklinikum
Werner Wicker GmbH & Co. KG
Frau Dr. Reinosch
Im Kreuzfeld 4
34537 Bad Wildungen-Reinhardshausen

Tel.: 0 56 21.803 427

 
oder per E-Mail an:  bewerbung@werner-wicker-klinik.de