Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage (COVID-19) müssen wir zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schweren Herzens ein Besuchsverbot aussprechen. Vereinzelt gelten in unseren Kliniken ein eingeschränktes Besuchsverbot. Genauere Informationen finden Sie auf der jeweiligen Klinik-Seite.

Bei den getroffenen Maßnahmen handelt es sich um eine reine Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wie sie bereits in zahlreichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen derzeit umgesetzt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung, um in dieser besonderen Situation die medizinische Versorgung von Ihnen und Ihren Angehörigen auch weiterhin optimal gewährleisten zu können.

Bleiben Sie gesund!

Individuelle Arbeitszeitmodelle

Wir bieten eine optimale Balance zwischen Arbeit und Freizeit

Wir haben erkannt, wie wichtig es ist Möglichkeiten zu schaffen, die hohen fachlichen und persönlichen Anforderungen, die Ihr Beruf mit sich bringt, auszugleichen. Deshalb ist uns die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sehr wichtig. Nur wer seine »Batterien« regelmäßig wieder aufladen kann, ist den täglichen Herausforderungen im Job auch über einen längeren Zeitraum hinweg gewachsen.

Wir bieten Ihnen eine 38,5 Stunden-Woche mit geregelten Arbeitszeiten, individuellen Arbeitszeitmodellen sowie vielfältige Teilzeitbeschäftigungsmodelle. Selbstverständlich mit einer leistungsgerechten Vergütung sowie sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei uns haben Sie Zeit für Ihre Patienten und profitieren von unserer interdisziplinären Arbeitsweise. Auch unsere Kita-/ und Kindergarten-Kooperation bedeutet für viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine große Erleichterung.

In einem Satz: Uns ist eine gute, langfristige Zusammenarbeit mit zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Wichtigste.