Für Zuweiser: Hier finden Sie die Einladung zu unserer Online-Fortbildung am 13.11.2024. Zur Einladung

Fachabteilung

Psychosomatische Rehabilitation

In der Klinik am Homberg behandeln wir Rehabilitanden mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum des psychosomatischen und psychiatrischen Fachgebietes, mit Ausnahme von Suchterkrankungen und Erkrankungen des schizophrenen Formenkreises. Knapp 50 % unserer Rehabilitanden leiden unter Depressionen.

Psychosomatische Rehabilitation

Wir sehen Sie mit all Ihren Facetten

In unserer Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie bieten wir Ihnen drei Spezialkonzepte an: Das Adipositas-Konzept, Schmerzkonzept und die Medizinisch-beruflich-orientierte Rehabilitation (MBOR). Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir ein individuelles Rehabilitationsprogramm auf Grundlage eines ganzheitlichen Menschenbildes, das Körper, Seele und soziales Umfeld einbezieht. Um Ihnen eine optimale und individuelle Behandlung zuteilwerden zu lassen, setzt sich unser professionelles Team interdisziplinär zusammen aus: Ärzten, Fachärzten, Psychotherapeuten, Kunst- und Bewegungstherapeuten, Pflege- und Servicepersonal, Sport- und Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Ernährungsberatern und Sozialarbeitern. So können wir ganzheitlich auf Ihre speziellen Bedürfnisse eingehen.

Adipositas-Konzept
Adipositas-Konzept

Programm

Adipositas-Konzept

Im Adipositas-Konzept werden Rehabilitanden mit einem BMI über 30 kg/qm aufgenommen bis zu einem Körpergewicht von 190 kg. Insbesondere ist das Konzept geeignet für Menschen mit Adipositas und einer psychischen Begleiterkrankung (z.B. Depressionen), Adipositas im Zusammenhang mit einer Psychopharmakotherapie oder bei Adipositas in Folge einer Essstörung. Hier ist besonders die Binge-Eating-Störung zu nennen. Das Therapieprogramm ist multimodal. Die Psychotherapie in Einzel- und Gruppensetting stärkt die Veränderungsmotivation in Bezug auf das Ess- und Bewegungsverhalten. Fertigkeiten zum Umgang mit Essattacken werden erarbeitet und ein funktionaler Umgang mit Gefühlen erlernt. Viele adipöse Menschen erleben Abwertung und Ausgrenzung und profitieren von der gegenseitigen Unterstützung. Das Programm ist halb geschlossen, d.h. die Rehabilitanden haben viele Anwendungen in derselben Bezugsgruppe, sei es Ernährungsberatung, Kreativtherapie oder Sport.

Klinik am Homberg Therapie
Klinik am Homberg Therapie

Spezialkonzept

Schmerzkonzept

Menschen mit einer chronischen Schmerzerkrankung haben fast immer auch psychische Beschwerden. Deshalb ist die Psychotherapie ein wichtiges Element in der Behandlung chronischer Schmerzen. Neben Einzel- und Gruppenpsychotherapie gehören Entspannungsverfahren wie die Muskelentspannung nach Jacobson, die Atemtherapie oder Yoga zum Programm. Eine angepasste Sporttherapie sowie Krankengymnastik gehören ebenso zum Konzept wie Hydrojet-Massagen und Wärmeanwendungen. Über eine Kooperation mit der Rheumaklinik können wir auch Anwendungen in der Kältekammer verordnen. Es erfolgt eine ärztliche Beratung zur Schmerzmedikation.

Design Punkte
null
null

Beruf

Medizinisch-beruflich-orientierte Rehabilitation (MBOR)

Das MBOR-Konzept richtet sich an Rehabilitanden mit besonderen beruflichen Problemlagen. Psychische Erkrankungen wie z.B. die Depression schränken oft die berufliche Leistungsfähigkeit ein oder berufliche Konflikte können eine psychische Erkrankung auslösen oder verstärken. Im MBOR-Programm geht es zum einen um eine Leistungsdiagnostik, d.h. berufliche Problembereiche zu ermitteln und nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen. Zum anderen geht es aber auch um die Identifizierung von Stärken und Ressourcen und darum, diese für die Reintegration in den Arbeitsmarkt nutzbar zu machen. Neben berufsbezogenen Psychotherapie- und Ergotherapiegruppen spielt die Sozialberatung eine ganz wesentliche Rolle, um zu Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten zu beraten. Natürlich gibt es auch im MBOR-Programm Einzel-Psychotherapie, um individuell mit dem Rehabilitanden an seinen beruflichen und privaten Problemen zu arbeiten.

Behandlung

Unser Therapieangebot

In der Klinik am Homberg setzen wir auf eine multimodale und ganzheitliche Behandlung. Wir laden Sie ein, unser therapeutisches Angebot kennenzulernen.

Design Punkte
Checkmark Icon

Psychotherapie

In der Klinik am Homberg ist in das Therapiekonzept eine Einzel- wie Gruppenpsychotherapie integriert.

Checkmark Icon

Entspannungsverfahren

Entspannungsverfahren wie Yoga oder die Muskelrelaxation nach Jacobson sind Therapieelemente.

Checkmark Icon

Bewegungstherapie

Im Rahmen der Therapie erfolgt ein wohl dosiertes, auf Ihre Ressourcen abgestimmtes Bewegungstraining.

Checkmark Icon

Ergotherapie

Entdecken Sie Ihre eigenen kreativen Potenziale neu und erlangen Sie verloren gegangenen Fähigkeiten zurück.

Checkmark Icon

Musik- und Gestaltungstherapie

Das Ziel der Musik- und Gestaltungstherapie ist die Schaffung eines neuen Zugangs zu Emotionen und Kreativität.

Checkmark Icon

Sozialdienst

Unser Sozialdienst berät und begleitet Sie in allen von Ihrer Krankheit betroffenen Lebensbereichen.

Checkmark Icon

Ernährungsberatung

Gemäß unseres ganzheitlichen Ansatzes bieten wir Ihnen ebenso Ernährungsberatung wie auch bei Bedarf Diätassistenz an.

Fr. Dr. Kleinschmidt

Erkrankungen

Behandelte Krankheitsbilder

In der Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie der Klinik am Homberg behandeln wir verschiedene Erkrankungen aus dem Spektrum des psychosomatischen und psychiatrischen Fachgebietes.

psychosomatische krankheitsbilder

Psychosomatische Krankheitsbilder

Das Spektrum der psychosomatischen Krankheitsbilder decken wir über ein weites Feld von Depressionen über chronische Schmerzerkrankungen bis zu Persönlichkeitsstörungen ab.

Mehr erfahren

Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Haben Sie Fragen zu unserer Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie? Melden Sie sich jederzeit bei uns, wir sind gerne für Sie da.

Kontakt

Magazin

Fachthemen, News und
Patientengeschichten

Interessieren Sie sich für medizinische Fachthemen, möchten Sie mehr über die Klinik am Homberg erfahren oder sind Sie an den Neuigkeiten unserer Klinik interessiert? Dann finden Sie in unserem Magazin sicherlich einige Artikel für sich.

Zum Magazin
Angststörung

Wissen | Hardtwaldklinik I | Hardtwaldklinik II | Klinik am Homberg | Klinik Am Osterbach | Psychosomatische Akut-Klinik | Wicker Klinik

20.02.2024

Angststörung: Ein Leben in ständiger Sorge

Eine Angststörung kann das Leben der Betroffenen maßgeblich beeinflussen. Generalisierte Angststörung, Soziale Phobie oder Panikstörung sind einige Formen der Angststörungen. Erfahren Sie mehr über Arten, Diagnose und Therapie.

QM Team Wicker-Gruppe

News | Hardtwaldklinik I | Hardtwaldklinik II | Klinik am Homberg | Klinik Am Osterbach | Klinik Hoher Meißner | Neurologische Akutklinik | Psychosomatische Akut-Klinik | Sonnenberg-Klinik | Werner Wicker Klinik | Wicker Klinik | Wicker Klinik | Habichtswald Privat-Klinik | Ayurveda-Klinik

06.12.2023

25 Jahre Qualitätsmanagement in der Wicker-Gruppe

Das Qualitätsmanagement der Wicker Kliniken feiert in diesem Herbst sein 25-jähriges Bestehen. Als Pioniere im Qualitätsmanagement haben wir 1998 unser eigenes System aufgebaut.

Informationen

Häufig gestellte Fragen

In unserer Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie in der Klinik am Homberg werden viele Fragen gestellt. Einige der Fragen haben wir für Sie zusammengefasst.

Kontakt