Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage (COVID-19) müssen wir zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schweren Herzens ein Besuchsverbot aussprechen. Vereinzelt gelten in unseren Kliniken ein eingeschränktes Besuchsverbot. Genauere Informationen finden Sie auf der jeweiligen Klinik-Seite.

Bei den getroffenen Maßnahmen handelt es sich um eine reine Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wie sie bereits in zahlreichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen derzeit umgesetzt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung, um in dieser besonderen Situation die medizinische Versorgung von Ihnen und Ihren Angehörigen auch weiterhin optimal gewährleisten zu können.

Bleiben Sie gesund!

KLINIK AM HOMBERG

Ambulante Rehabilitation

Infos für Patienten, die Zuhause übernachten

Selbstverständlich führen wir in unserem Hause nach Maßgabe des Kostenträgers teilstationäre Rehabilitationsmaßnahmen durch.

Teilstationär bedeutet: Der Patient erhält ein Therapieprogramm wie unsere stationären Patienten, übernachtet aber in seinem häuslichen Umfeld.

Voraussetzung ist, dass die Entfernung nach Hause einen sinnvollen Rahmen nicht überschreitet, der Patient ausreichend mobil und selbständig ist bzw. entsprechende Verkehrsmittel benutzen kann.

Zur Einhaltung der Ruhezeiten steht Ihnen ein Ruhebereich neben unserer Sauna zur Verfügung. Für Ihre Kleidung und Wertgegenstände bekommen Sie täglich eines unserer Schließfächer zugewiesen. Duschen und Umkleidekabinen stehen im Schwimmbadbereich in der Nähe der Sauna zur Verfügung.