KLINIK AM HOMBERG

Über uns

Eine moderne Rehabilitationsklinik

Die Klinik umfasst die Fachabteilungen Psychosomatik und Psychotherapie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie.

Die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Rehabilitation chronischer Beschwerdebilder. Das vielseitig ausgebildete Team ist auch auf Funktionseinschränkungen oder Restbeschwerden nach Verletzungen und operativen Eingriffen spezialisiert.

Eine hochqualifizierte psychosomatische Rehabilitation führt die Fachabteilung Psychosomatik und Psychotherapie auf vier Stationen durch. Sie bietet bei verschiedenen Schwerpunkten ein breites Spektrum an Psychotherapieverfahren an.

Die Umgebung

Die Klinik am Homberg wurde 1972 eröffnet und liegt zentrumsnah im Kurbezirk von Bad Wildungen. In nur wenigen Schritten sind Sie im wunderschönen Kurpark, dem Gelände der Hessischen Landesgartenschau 2006.

Den mittelalterlichen Stadtkern erreichen sie gut zu Fuß oder Sie nehmen den Bus, der nahe der Klinik hält. In der näheren Umgebung lädt der Nationalpark Kellerwald-Edersee zu einem Besuch ein. Mehr Infos finden Sie im Bereich Freizeit und Umgebung

Anreise bequem per Bahn

Ein beauftragter Fahrdienst holt sie vom Bahnhof Bad Wildungen ab. Ihr Gepäck kommt mit – falls sie es nicht durch einen Paketdienst bereits geschickt haben.

Die Zimmer

Alle 290 Einzelzimmer sind mit TV, analogem Telefonanschluss, Dusche und WC ausgestattet. Die Einrichtung ist wohnlich.

Die Zimmer unterscheiden sich in der Ausstattung und Größe. Sie sind abgestimmt auf die krankheitsbedingten und pflegerischen Notwendigkeiten des einzelnen Patienten. Die Zimmerzuteilung erfolgt nach Pflegebedürftigkeit der Patienten, Komorbidität, Verletzungsmuster, Operationen, Lebensalter, vorgegebener Belastbarkeit, Notwendigkeit eines Rollstuhls oder Rollators und bekannter Hausstauballergie.

Wir bieten Zimmer mit Verbindungstür oder einem Bett für Begleitpersonen in begrenzter Anzahl an. Sie teilen wir nach Verfügbarkeit und Aufenthalt über den gesamten Rehabilitationszeitraum zu.

Außerhalb der Zimmer

In der Nähe der Stationszimmer und Pflegestützpunkte gibt es zentrale Sitznischen zur Unterhaltung.

Zum Verweilen lädt auch unser "Wintergarten-Cafe" mit Blick auf den Kurpark ein. Hier bieten wir Ihnen kalte und warme Getränke, Kuchen und Gebäck. Auch Zeitschriften und Bücher stellen wir hier zur Verfügung.

Der Speisesaal

Im großzügig und modernen Saal sitzen an jedem Tisch nur vier Personen. Wir sorgen bei besonderen Anforderungen für Ihre Bequemlichkeit. So erhalten Patienten mit Sitzverbot Bistrotische mit Stehstühlen.

Wäsche und Post

Den Gästen stehen Waschvollautomaten, Trockner, Bügelbrett und Bügeleisen zur Verfügung.

Ein Briefkasten für Ihre ausgehende Post wird täglich geleert. Eingehende Sendungen werden von der Rezeption in Ihr Postfach oder über Ihre Station verteilt. Die Angabe Ihres vollständigen Namens reicht für eine entsprechende Zuordnung aus.

Internet/WLAN

In der Klinik gibt es im Bereich der Ebene 02 Eingang/Empfang/Foyer Computer mit kostenlosem Internet-Zugang sowie im Bereich des Wintergarten-Cafès auf der Ebene 0 kostenloses WLAN .

Gern können Sie dort auch Ihr persönliches Device wie Notebook, Laptop, Tablet oder ähnliches nutzen.

Freizeit

Außerhalb des therapeutischen Programms halten wir an Abenden und Wochenenden Vorträge und Freizeitveranstaltungen ab.

Im Hause stehen auch Kegelbahnen, ein Billardtisch, eine Tischtennisplatte, Badmintonnetze, Sauna und Schwimmbad zur Verfügung.

Informationen zum vielfältigen Angebot in und um Bad Wildungen finden Sie auf unserer Seite Freizeit und Umgebung.

Mehr zu diesem Thema