Sehr geehrte Damen und Herren,
wir schützen Sie und uns!

Gemeinsam in interdisziplinären Teams inklusive unserer Fachabteilung Krankenhaushygiene passen wir stets unsere Corona-Schutzmaßnahmen an die aktuellen Bestimmungen an. Damit schaffen wir Ihnen Voraussetzungen, die Ihnen einen sicheren und effektiven Reha-Aufenthalt ermöglichen. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Maßnahmen in Einzelfällen je Klinik voneinander abweichen können.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch das Gefühl von bestmöglicher Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung und bitten Sie um Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

KLINIK AM OSTERBACH

Über uns

Wir sind eine Fachklinik für Rehabilitation

Wir führen Heilverfahren, Anschlussheilbehandlungen (AHB) und postprimäre Rehabilitationen (PPR) durch. Die Klinik verfügt über drei Abteilungen:

Wir behandeln in der Nähe des herrlichen Kurparks in Bad Oeynhausen:

  • Neurologische und neurologisch-psychosomatische Erkrankungen
  • Geriatrische Krankheitsfolgen
  • Psychische und psychosomatische Erkrankungen
  • Psychische Traumafolgestörungen
  • Störungen der Stimme und des Sprechens und des Schluckens
  • Hörstörungen mit den möglichen Begleitsymptomen Tinnitus, Hyperakusis und Schwindel

Wir möchten, dass unsere Patienten sich vom ersten Tag an bei uns wohl fühlen. Dafür sind uns folgende Punkte wichtig:

  • der wertschätzende menschliche Kontakt zwischen Mitarbeitern und Patienten
  • das Engagement und die fachliche Qualifikation des therapeutischen Teams
  • ein geschützter therapeutischer Raum
  • eine komfortable und freundliche Atmosphäre

Moderne medizinische Ausstattung und Therapieeinrichtungen bieten eine gute Basis für eine gelingende Rehabilitation. Die besten Rehabilitationserfolge lassen sich erfahrungsgemäß erreichen, wenn Patient und Behandlungsteam gemeinsam und systematisch an den Rehazielen arbeiten.

Zimmer und Aufenthalt

Unsere Klinik verfügt über 220 geschmackvoll eingerichtete Einzelzimmer. Die Ausstattung umfasst:

  • eigenes Bad mit Dusche und WC
  • kostenpflichtiger Telefonanschluss
  • kostenloses SAT-TV (aus therapeutischen Gründen besitzen die Zimmer der Abteilung für Psychotherapeutische Medizin keinen Fernseher)

Kostenloses WLAN bieten wir in Form von Hotspots im Klinikfoyer.

Für Patienten, die eine intensive pflegerische Betreuung benötigen, stehen behindertengerecht eingerichtete Zimmer zur Verfügung.

Für Patienten der Neurologie und Geriatrie sowie des Stimm- und Sprachheilzentrums besteht die Möglichkeit zum Rooming-in. Das heißt, dass wir gegen Gebühr auch eine Begleitperson aufnehmen.