Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage (COVID-19) müssen wir zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schweren Herzens ein Besuchsverbot aussprechen. Vereinzelt gelten in unseren Kliniken ein eingeschränktes Besuchsverbot. Genauere Informationen finden Sie auf der jeweiligen Klinik-Seite.

Bei den getroffenen Maßnahmen handelt es sich um eine reine Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wie sie bereits in zahlreichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen derzeit umgesetzt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung, um in dieser besonderen Situation die medizinische Versorgung von Ihnen und Ihren Angehörigen auch weiterhin optimal gewährleisten zu können.

Bleiben Sie gesund!

NEUROLOGISCHE AKUTKLINIK

Indikationen

Spezialisiert auf neurologische Erkrankungen

Dies umfasst Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarkes, der peripheren Nerven und der Muskeln. Außerdem behandeln wir Erkrankungen im Grenzgebiet zu anderen medizinischen Fächern, wie z.B. der Psychiatrie, Orthopädie und Inneren Medizin.

  • Zerebrale Gefäßerkrankungen (Schlaganfall, Hirnblutung)
  • Tumore des Nervensystems
  • Entzündliche Erkrankungen des Nervensystems (Multiple Sklerose, Gehirn- und Hirnhautentzündungen etc.)
  • Entzündliche und degenerative Muskelerkrankungen
  • Metabolisch-toxische Störungen
  • Epilepsien
  • Primär neurodegenerative Erkrankungen (M. Parkinson und Dystonien)
  • Demenzerkrankungen
  • Wirbelsäulen- und Bandscheibenerkrankungen
  • Schmerzsyndrome