Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage (COVID-19) müssen wir zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schweren Herzens ein Besuchsverbot aussprechen.

Bei den getroffenen Maßnahmen handelt es sich um eine reine Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wie sie bereits in zahlreichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen derzeit umgesetzt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung, um in dieser besonderen Situation die medizinische Versorgung von Ihnen und Ihren Angehörigen auch weiterhin optimal gewährleisten zu können.

Bleiben Sie gesund!

NEUROLOGISCHE AKUTKLINIK

Informationen

Wissenswertes auf einen Blick

  • Akademisches Krankenhaus der Philipps-Universität Marburg
  • 40 Betten Klinik für alle neurologischen Erkrankungen
  • Integratives Versorgungskonzept am Neurologischen Zentrum
  • 6 Betten-Intensivbehandlungseinheit mit zentralem Monitoring
  • Schlaganfall-Spezialeinheit mit 4 Betten–
  • Mitglied des „Neurovasculären Netzwerkes Mitte“
  • Multiple Sklerose Ambulanz nach § 116b SGB V
  • Moderne neuroradiologische Untersuchungsverfahren (CT, MRT)
  • Teleradiologie
  • Umfassende neurologische und neurophysiologische Diagnostik
  • Kurze Wege zu Diagnostik und Therapie
  • Qualitätsmanagement und medizinisches Controlling
  • Teamorientiertes Arbeiten und ganzheitliche Sichtweise
  • Weiterbildungsklinik mit Facharztausbildung und neurophysiologischer Weiterbildung
  • Leitlinienorientierte ärztlich-medikamentöse Behandlung
  • Neurologische Fachpflege durch kompetentes Pflegeteam
  • Hochqualifizierte Therapeuten in der Physiotherapie, Ergotherapie, Stimm- und Sprachtherapie und physikalischen Therapie

Mehr zu diesem Thema