NEUROLOGISCHE AKUTKLINIK

Kooperationen

Wir versorgen unsere Patienten interdisziplinär

Innere Medizin

  • Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar
  • Asklepios Stadtklinik Bad Wildungen
  • Klinikum des Schwalm-Eder-Kreises
  • Kreiskrankenhaus Frankenberg
  • Klinikum Kassel
  • Universitätsklinik Marburg

Neurochirurgie

  • Werner-Wicker-Klinik Bad Wildungen
  • Universitätsklinik Marburg
  • Klinikum Kassel

Kooperation in der Rehabilitation

Am Neurologischen Zentrum Bad Zwesten ist die Neurologische Akutklinik eng mit der Hardtwaldklinik I als Vorsorge - und Rehabilitationseinrichtung (§111 SGB V) verbunden. Die Hardtwaldklinik I hält sämtliche Phasen der Rehabilitation (Phase B bis D) vor. Es wird hier bereits seit langem ein funktionierendes, integratives Konzept aus Akutbehandlung, Frührehabilitation und weiterführender Rehabilitation bis hin zur ambulanten Betreuung (KV-Ambulanz) realisiert. Hierdurch wird das rasche Weiterleiten von Schlaganfallpatienten aus der Akutphase in weiterführende Rehabilitationsphasen möglich und kann als lückenlose Behandlungskette angeboten werden.

Ambulante Rehabilitation

Die Hardtwaldklinik I nimmt an einem Modellprojekt der Deutschen Rentenversicherung für ambulante Rehabilitation (IRENA) teil.