Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage (COVID-19) müssen wir zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schweren Herzens ein Besuchsverbot aussprechen.

Bei den getroffenen Maßnahmen handelt es sich um eine reine Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wie sie bereits in zahlreichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen derzeit umgesetzt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung, um in dieser besonderen Situation die medizinische Versorgung von Ihnen und Ihren Angehörigen auch weiterhin optimal gewährleisten zu können.

Bleiben Sie gesund!

SONNENBERG-KLINIK

Neurologie

Unsere Schwerpunkte

In der Neurologischen Abteilung der Sonnenberg-Klinik behandeln wir Patienten mit allen rehabilitationsrelevanten Diagnosen.

Wegen der Häufigkeit von Patienten mit Schlaganfallerkrankungen bilden diese einen Schwerpunkt. Das Gleiche gilt für Patienten mit Multipler Sklerose und Morbus Parkinson.

Durch die etablierte und hochqualifizierte Onkologische Abteilung der Sonnenberg-Klinik bietet sich auch in der Kooperation der Aufbau eines Schwerpunkts der Neuroonkologie an.

Indikationen der Abteilung für Neurologie

  • Cerebrovaskuläre Erkrankungen des zentralen Nervensystems
  • Demyelinisierende Erkrankungen (z. B. Multiple Sklerose)
  • Entzündliche und Zustand nach infektiösen Erkrankungen des Nervensystems
  • Anfallserkrankungen (Epilepsie)
  • Neurodegenerative bzw. Basalganglienerkrankungen
  • Liquorzirkulationsstörungen
  • Metabolische, traumatisch und toxisch erworbene Erkrankungen des Gehirns und des Rückenmarks
  • Hereditäre und erworbene Neuropathien und Myopathien
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Zustand nach Operation an den extra- und intrakraniellen hirnversorgenden Gefäßen
  • Folgen nach Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Operativ oder konservativ vorbehandelte Bandscheibenerkrankungen mit neurologischer Symptomatik
  • Chronische Schmerzsyndrome

Mehr zu diesem Thema

12 - Behandlungs­schwerpunkte