Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage (COVID-19) müssen wir zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schweren Herzens ein Besuchsverbot aussprechen.

Bei den getroffenen Maßnahmen handelt es sich um eine reine Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wie sie bereits in zahlreichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen derzeit umgesetzt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung, um in dieser besonderen Situation die medizinische Versorgung von Ihnen und Ihren Angehörigen auch weiterhin optimal gewährleisten zu können.

Bleiben Sie gesund!

SONNENBERG-KLINIK

Schwerpunkt HNO-Tumore

Alleinstellungsmerkmal

Die Rehabilitation von Patienten der Fachbereiche HNO, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie bildet einen Schwerpunkt in unserer Klinik. Es erwartet Sie ein professionelles Team, das speziell auf Ihre Bedürfnisse nach Operation und Radio-Chemo-Therapie eingehen kann. Wir unterstützen Sie im Umgang mit Stoma- und PEG-Versorgung. Wir bieten Ihnen individuelle Kostformen an, führen Schluckdiagnostik und Training zum Kostaufbau durch. Wir trainieren Ihre Kommunikationsfähigkeit und können durch gezielte Übungen die Bewegung von Schulter-, Nacken-, Kiefer- und Gesichtsmuskulatur verbessern. Wir behandeln Lymphstau im Gesicht und Halsbereich, aber auch Wundheilungsstörungen. Diese Behandlungen werden individuell ins Rehakonzept aufgenommen.

Im Rahmen der Krankheitsverarbeitung können Sie sowohl psychoonkologische Einzel- als auch Gruppentherapien wahrnehmen, ein Gesprächskreis ist speziell ausgerichtet auf einen Erfahrungsaustausch zwischen Patienten ähnlicher Krankheitsbilder.