Sehr geehrte Damen und Herren,
wir schützen Sie und uns!

Gemeinsam in interdisziplinären Teams inklusive unserer Fachabteilung Krankenhaushygiene passen wir stets unsere Corona-Schutzmaßnahmen an die aktuellen Bestimmungen an. Damit schaffen wir Ihnen Voraussetzungen, die Ihnen einen sicheren und effektiven Reha-Aufenthalt ermöglichen.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch das Gefühl von bestmöglicher Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung und bitten Sie um Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

SONNENBERG-KLINIK

Ambulanz

Wir bieten auch ambulante Behandlungen

Neben der Rehabilitation untersuchen und behandeln wir in unserem Haus gesetzlich Versicherte und Privatpatienten auch ambulant.

Privatdozent Dr. med. Johannes Zahner (Internist, Hämatologie/Onkologie) leitet die Ambulanz.

Es besteht eine Behandlungsermächtigung für die Gebiete Onkologie, Hämatologie und Immunologie.

Die Klinik bietet die Möglichkeiten der Diagnostik. Wir informieren und beraten Sie (Zweitmeinung) und führen gegebenenfalls nötige medikamentöse Tumorbehandlungen durch. Auch begleitende und unterstützende Verfahren wie Schmerztherapie sind möglich.

Kassenpatienten benötigen einen Überweisungsschein vom Hausarzt und ihre Versichertenkarte.

Termine erhalten Sie nach Vereinbarung über die Mitarbeiterinnen Yvonne Brunner, Bettina Schröder und Sabrina Becke.

Telefon 0 56 52.54-920
E-Mail ambulanz@sonnenberg-klinik.de