Ihre Gesundheit, unsere Verantwortung – Qualität und Sicherheit während der Covid-19 Pandemie

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle und es ist uns wichtiger denn je, dass Sie sich in der Zeit der Pandemie bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen. Unsere Corona-Schutzmaßnahmen werden stets in interdisziplinären Expertenteams mit den örtlichen Gesundheitsämtern abgestimmt und an aktuelle Entwicklungen angepasst. Damit schaffen wir für Sie die besten Voraussetzungen eines sicheren sowie wirkungsvollen Aufenthalts.

Durch Corona-Schutzmaßnahmen, die in unseren Klinikalltag integriert sind, ist die Qualität der medizinischen Versorgung sichergestellt. In kleineren Therapiegruppen können sich unsere Therapeuten sogar noch besser auf Sie und Ihre Bedürfnisse einstellen.

Mit stetiger Verfügbarkeit von Tests sind wir in der Lage, auch ohne akuten Verdacht den Gesundheitszustand unserer Mitarbeiter und Patienten zu überprüfen. Noch vor dem ersten Betreten unserer Einrichtungen verifizieren wir durch Kontrolle eines aktuellen, negativen Covid-19 Testergebnisses die Unbedenklichkeit der Aufnahme.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch bestmögliche Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung - bitten haben Sie Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

SONNENBERG-KLINIK

Freizeit und Umgebung

Entdecken Sie hier Ausflugsziele

Naturpark Meißner

Der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald zählt zu den schönsten Naturlandschaften Deutschlands. 14 ausgezeichnete Premiumwanderwege sind die Entdeckertouren im Naturpark Meißner-Kaufunger Wald.

Entfernung ca. 20 km

Barfußpfad Hoher Meißner

Der Ausgangspunkt des 1,5 km langen Rundwegs liegt im Jugenddorf Hoher Meißner. Er hat 30 Fußerlebnis- und Naturerfahrungsstationen.

Man geht über Wald- und Wiesenwege und eine interessante Vielfalt von teilweise ungewöhnlichen Materialien. Dabei gibt es viel zum Fühlen und Entdecken.

Entfernung ca. 17 km

Bergwildpark Meißner

Im Bergwildpark Meißner sind fast alle heimischen Wildtiere zu sehen. In den großzügig angelegten Volieren fühlen sich die verschiedene Vogel- und Kleintierarten pudelwohl.

Zwei große Fischteiche bieten Möglichkeiten zum Verweilen und Füttern. Rot-, Reh- und Muffelwild läuft frei.

Entfernung ca. 18 km

Grube Gustav im Naturpark Hoher Meißner

Der Bergbau im Meißnervorland hat eine ca. 500 Jahre alte Geschichte. Die älteste Urkunde in der bergbauliche Aktivitäten nachgewiesen sind, stammt aus dem Jahr 1499. Seit dieser Zeit haben bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts viele Menschen unserer engeren Heimat vom Kupferschiefer-Bergbau gelebt.

Entfernung ca. 13 km

Werratal

Finden Sie auf der Webseite der lokalen Tourismusorganisation Angebote, Themen, Veranstaltungen und Tipps über einen Urlaub im Erlebnisland Werra-Meißner.

Werratalsee

Der Werratalsee liegt in der Flussniederung der Werra zwischen Eschwege und Schwebda in Nordhessen.

Der etwa 100 Hektar große Baggersee befindet sich nordwestlich des Schlierbachwaldes und östlich vom Bergmassiv Hoher Meißner am Fuße der Meinharder Berge.

Die historische Altstadt von Eschwege ist 5 Gehminuten entfernt.

Entfernung ca. 18 km

Burg Hanstein

Die Burg Hanstein ist eine frühmittelalterliche Burgruine bei Bornhagen im thüringischen Landkreis Eichsfeld und gilt als eine der größten Burgruinen Mitteldeutschlands.

Entfernung ca. 16 km

Göttingen

Die Göttinger Innenstadt lädt ein zum Einkaufen mit Freude und Stil.

Wer das Besondere sucht, findet es in den vielen Seitenstraßen. Dort sorgen kleine Geschäfte für ein außergewöhnliches Shoppingvergnügen. Trendboutiquen, Wohnambiente und Schmuckdesignerläden, Antiquariate und Buchhandlungen mit guten und zum Teil ungewöhnlichen Sortimenten lassen keine Wünsche offen.

Entfernung ca. 40 km

Kassel - Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe

Der Bergpark Wilhelmshöhe ist weltweit einmalig. Er gilt als Europas größter Bergpark und ist berühmt für seinen einzigartigen Baum- und Pflanzenreichtum, die Museen und Sehenswürdigkeiten und natürlich den Herkules mit seinen Wasserkünsten.

Entfernung ca. 50 km

Eisenach

Die 1000 Jahre alte Wartburg in Eisenach gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Hier manifestiert sich Geschichte wie an keinem anderen Ort der Republik. Opulent verzierte Bauten und Gemächer zeugen eindrucksvoll von mittelalterlicher und romantischer Bau- und Lebenskultur.

Entfernung ca. 60 km