Ihre Gesundheit, unsere Verantwortung – Qualität und Sicherheit während der Covid-19 Pandemie

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle und es ist uns wichtiger denn je, dass Sie sich in der Zeit der Pandemie bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen. Unsere Corona-Schutzmaßnahmen werden stets in interdisziplinären Expertenteams mit den örtlichen Gesundheitsämtern abgestimmt und an aktuelle Entwicklungen angepasst. Damit schaffen wir für Sie die besten Voraussetzungen eines sicheren sowie wirkungsvollen Aufenthalts.

Durch Corona-Schutzmaßnahmen, die in unseren Klinikalltag integriert sind, ist die Qualität der medizinischen Versorgung sichergestellt. In kleineren Therapiegruppen können sich unsere Therapeuten sogar noch besser auf Sie und Ihre Bedürfnisse einstellen.

Wir verifizieren die Unbedenklichkeit Ihrer Aufnahme durch Kontrolle eines aktuellen, negativen Covid-19-Testergebnisses und führen auch im Verlauf Ihres Aufenthaltes weitere Kontrollen durch. Zusätzlich werden unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen getestet.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch bestmögliche Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung - bitten haben Sie Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

WERNER WICKER KLINIK


Wissenschaftliche Publikationen

Eine Auswahl an Veröffentlichungen von PD Dr. med. Thomas Meiners, Chefarzt des Zentrum für Rückenmarksverletzte.

  • Resection of heterotopic ossification of the hip in spinal cord injured patients. Meiners T; Abel R; Böhm V; Gerner HJ SPINAL CORD; 35; 7; 443-5; 1997 M
  • Residual deformity of the spinal canal in patients with traumatic paraplegia and secondary changes of the spinal cord. Abel R; Gerner HJ; Smit C; Meiners T SPINAL CORD; 37; 1; 14-9; 1999 Jan
  • Electromyogram-controlled functional electrical Stimulation for treatment of the paralyzed upper extremity. Rakos M; Freudenschuss B; Girsch W; Hofer C; Kaus J; Meiners T; Paternostro T; Mayr W ARTIFICIAL ORGANS; 23; 5; 466-9; 1999 May
  • Amputation der unteren Extremitäten bei Querschnittgelähmten. Ursache, Folgen und Versorgung. (Amputation of the lower extremity in paraplegic patients. Etiology, sequelae and patient management). Meiners T; Böhm V; Abel R; Geraer HJ Der ORTHOPÄDE; 30; 3; 150-4; 2001 März
  • Druckverteilungsmessungen bei Rollstuhlversorgungen (Pressure distribution measurements during use of wheelchairs). Meiners T; Friedrich G; Krüger A; Böhm V Der ORTHOPÄDE; 30; 4; 208-13; 2001 April
  • Die Resektion von heterotopen Ossifikationen des Hüftgelenks Querschnittgelähmter. Abel R.; Meiners T; Gerner HJ OPERATIVE ORTHOPÄDIE UND TRAUMATOLOGIE; 1; 16 - 28; 2002
  • Improvements in activities of daily living following functional hand surgery for treatment of lesions to the cervical spinal cord: self-assessment by patients. Meiners T; Abel R; Lindel K; Mesecke U Spinal cord; 40 (l 1); 574-80; 2002 Nov
  • Use of the reverse latissimus muscle flap for closure of complex back wounds in patients with spinal cord injury. Meiners T; Flieger R; Jungclaus M Spine;28(16);1893-8;2003
  • Use of a latissimus dorsi flap for treatment of infection in a neuropathic shoulder joint. Meiners T Spinal cord; 41 (8); 465-9; 2003
  • Management of degenerative changes and Stenosis of the lumbar spinal canal secondary to cervical spinal cord injury. Abel R; Cerrel Bazo HA; Kluger PJ; Selmi F; Meiners T; Vaccaro A; Ditunno J; Gerner HJ Spinal cord; 41 (4); 211-9; 2003
  • Folgen des Diabetes mellitus an Wirbelsäule und Rückenmark. Meiners T Der Orthopäde; 32 (3); 236-40; 2003
  • Use of the ring fixator in the treatment of fractures of the lower extremity in long-term paraplegic and tetraplegic patients. Meiners T; Keil M; Flieger R; Abel R . Spinal cord; 41 (3); 172-7; 2003 März
  • Analyse von FIM-Werten während der stationären Behandlung nach akuter Querschnittlähmung. Meiners T; Böhm V; Schlüter E Die Rehabilitation; 43 (3); 129-36; 2004
  • Operative Therapie von Frakturen der unteren Extremitäten bei chronischen Querschnittlähmungen. Surgery for fractures of the lower extremities in cases of chronic spinal cord injury. Bärlehner C; Böhm V; Flieger R; Meiners T Der Orthopäde; 34 (2); 137-43; 2005

Buchartikel

  • Querschnittlähmung - Neue Behandlungskonzepte (Gerner HJ.)
2003 - Steinkopff-Verlag
  • Neuroprothetik der Extremitäten bei Querschnittlähmungen (Meiners, Th., Böhm, V.)
  • Nichttraumatische Querschnittlähmungen (Grüninger W., Pott M.)
2003 - Steinkopff-Verlag
  • „Gibt es Folgen des Diabetes mellitus am Rückenmark" (Meiners, Th., Böhm, V.)