Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund der aktuellen Corona-Lage (COVID-19) gilt ein striktes Besuchsverbot.

Bei den getroffenen Maßnahmen handelt es sich um eine reine Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wie sie bereits in zahlreichen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen derzeit umgesetzt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Unterstützung, um in dieser besonderen Situation die medizinische Versorgung von Ihnen und Ihren Angehörigen auch weiterhin optimal gewährleisten zu können.

Bleiben Sie gesund!

WERNER WICKER KLINIK


Apparative Ausstattung und therapeutische Möglichkeiten

Folgende Geräte und Behandlungen unterstützen unsere ärztlich-medizinische Kompetenz.

Apparative Ausstattung

  • Computertomographie (CT) Spiraltechnik
  • Digitale Subtraktionsangiographie, (DSA)
  • Konventionelle Röntgendiagnostik
  • Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Szintigraphie (in Kooperation)
  • Elektroenzephalogramm (EEG)
  • Zentrallabor
  • Bakteriologisches Labor
  • Urologische Funktionsdiagnostik( UFD) mit vier modernen urodynamischen Untersuchungsplätzen, zwei davon kombiniert mit einer digitalen Röntgeneinrichtung
  • (Video)-Urethrozystoskopie auch mit flexiblem Instrument
  • Konventionelle Sonographie
  • Doppler-/Duplex-Sonographie
  • Endosonographie
  • Endosonographie der Herzkranzgefäße (in Kooperation)
  • Echokardiographie (in Kooperation)
  • Endoskopie Magen-Darm-Trakt (in Kooperation)
  • Bronchoskopie
  • Spiegelung mit Bilddarstellung (Videoendoskopie)
  • Elektrokardiogramm, Ergometrie-Messplatz
  • Elektrophysiologische Untersuchung EMG, ENG, VEP, etc. (in Kooperation)
  • Lungenfunktionsdiagnostik (in Kooperation)
  • Operationsmikroskop
  • Vier hochmoderne C-Bögen
  • Autologe Cell-Saver
  • aseptische und septische OP-Abteilungen
  • Interdisziplinäre Intensivstation
  • Hubschrauberlandeplatz
  • rollstuhlgerechte Krankenstation mit ausreichenden Funktionsräumen

Therapeutische Möglichkeiten

  • Physiotherapie
    • mit Neurologisch-orientierte krankengymnastische Behandlung
    • mit Laufbandtraining
    • mit therapeutisches Bewegungsbad mit Hubboden, 10 x 6 m
    • mit Gehschule, innen und außen
    • mit Schwimmhalle mit einem Sportbecken von 25 x 10 m
  • Abteilung für Sport- und Bewegungstherapie
  • Sport- und Mehrzweckhalle
  • Ergotherapie, umfangreiche
  • Arbeitsplatzgestaltung und berufsvorbereitende Maßnahmen
  • Übungsküche, behindertengerecht
  • Schmerztherapie
  • Intensivmedizin
  • Eigenblutspende (in Kooperation mit DRK Kassel)
  • Dialyse (in Kooperation)
  • Hilfsmittelversorgung, umfassende
  • Prüfung und Adaption der Fahrerlaubnis
  • Logopädie
  • Gruppenpsychotherapie
  • Einzelpsychotherapie
  • Neuro-Psychologie
  • Bestrahlung (in Kooperation)
  • Botulium Toxin- Injektionen
  • Schule für schulpflichtige PatientInnen mit Lehrbefähigung
  • Sozialdienst (Sozialarbeiter)

Mehr zu diesem Thema