Ihre Gesundheit, unsere Verantwortung – Qualität und Sicherheit während der Covid-19 Pandemie

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle und es ist uns wichtiger denn je, dass Sie sich in der Zeit der Pandemie bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen. Unsere Corona-Schutzmaßnahmen werden stets in interdisziplinären Expertenteams mit den örtlichen Gesundheitsämtern abgestimmt und an aktuelle Entwicklungen angepasst. Damit schaffen wir für Sie die besten Voraussetzungen eines sicheren sowie wirkungsvollen Aufenthalts.

Durch Corona-Schutzmaßnahmen, die in unseren Klinikalltag integriert sind, ist die Qualität der medizinischen Versorgung sichergestellt. In kleineren Therapiegruppen können sich unsere Therapeuten sogar noch besser auf Sie und Ihre Bedürfnisse einstellen.

Mit stetiger Verfügbarkeit von Tests sind wir in der Lage, auch ohne akuten Verdacht den Gesundheitszustand unserer Mitarbeiter und Patienten zu überprüfen. Noch vor dem ersten Betreten unserer Einrichtungen verifizieren wir durch Kontrolle eines aktuellen, negativen Covid-19 Testergebnisses die Unbedenklichkeit der Aufnahme.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch bestmögliche Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung - bitten haben Sie Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

Medizinische Versorgungs­zentren der Wicker Kliniken

Facharzt­versorgung unter einem Dach

Als medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) bieten wir Ihnen kompetente und interdisziplinäre Behandlung.

Weitere Vorteile für Sie:

  • zentrale Anlaufpunkte mit kurzen Wegen
  • geringe Wartezeiten
  • wenig Bürokratie

Mit einer Vielzahl an Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten lösen wir Ihre individuellen Probleme. Wir begleiten Sie in allen Phasen Ihrer Erkrankung oder Rehabilitation.

Kontakt und Anfahrt

MVZ an der Werner Wicker Klinik
Im Kreuzfeld 4
34537 Bad Wildungen-Reinhardshausen

info@wicker-mvz.de

Anfahrt zur Werner Wicker Klinik, Bad Wildungen Reinhardshausen

Die Klinik ist verkehrsmäßig durch die nahe gelegene Autobahn (Dortmund - Kassel / Kassel -Fritzlar / Frankfurt - Kassel) und den Bahnverkehrsknotenpunkt Wabern mit Anschluss nach Bad Wildungen angebunden und damit leicht zu erreichen.

Route berechnen

MVZ an der Hardtwaldklinik I

Hardtstraße 31
34596 Bad Zwesten

info@wicker-mvz.de

Anfahrt zur Hardtwaldklinik in Bad Zwesten

Bad Zwesten liegt zwischen Marburg/Lahn und Kassel direkt an der Bundesstraße 3
von Südwesten: an der B3 von Marburg/Lahn nach Kassel von Süden und Osten: Autobahn A7 bis Ausfahrt Homberg/Efze links B253, rechts B254, A49 Richtung Marburg/Lahn bis Ausfahrt Borken links auf die B3 nach Bad Zwesten von Westen: A44 bis Südkreuz Kassel, A49 bis Ausfahrt Borken, links auf die B3 bis Bad Zwesten
von Norden: A7 bis Kreuz Kassel, A44 bis Südkreuz Kassel, A49 bis Ausfahrt Borken, links auf die B3 bis Bad Zwesten

Route berechnen