Ihre Gesundheit, unsere Verantwortung – Qualität und Sicherheit während der Covid-19 Pandemie

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle und es ist uns wichtiger denn je, dass Sie sich in der Zeit der Pandemie bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen. Unsere Corona-Schutzmaßnahmen werden stets in interdisziplinären Expertenteams mit den örtlichen Gesundheitsämtern abgestimmt und an aktuelle Entwicklungen angepasst. Damit schaffen wir für Sie die besten Voraussetzungen eines sicheren sowie wirkungsvollen Aufenthalts.

Durch Corona-Schutzmaßnahmen, die in unseren Klinikalltag integriert sind, ist die Qualität der medizinischen Versorgung sichergestellt. In kleineren Therapiegruppen können sich unsere Therapeuten sogar noch besser auf Sie und Ihre Bedürfnisse einstellen.

Mit stetiger Verfügbarkeit von Tests sind wir in der Lage, auch ohne akuten Verdacht den Gesundheitszustand unserer Mitarbeiter und Patienten zu überprüfen. Noch vor dem ersten Betreten unserer Einrichtungen verifizieren wir durch Kontrolle eines aktuellen, negativen Covid-19 Testergebnisses die Unbedenklichkeit der Aufnahme.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch bestmögliche Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung - bitten haben Sie Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

Reha-Antrag leicht gemacht

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Antrag für eine Reha

Auf dieser Seite finden Sie die jeweiligen Formulare zur Beantragung einer Rehabilitation (Reha) unter der Kostenträgerschaft der Deutschen Rentenversicherung Bund zum Download.

Füllen Sie diese Anträge aus, sofern Sie im Arbeitsleben stehen und Beiträge an die gesetzliche Rentenversicherung zahlen, um eine medizinische Rehabilitation zu beantragen.

Sollten Sie nicht (mehr) im Arbeitsleben stehen oder als Selbständiger keine Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlen, wenden Sie sich zwecks Antragsstellung bitte an Ihre Krankenkasse.

In Ihrem Antrag können Sie direkt die Wicker-Klinik Ihrer Wahl benennen und Ihr Wunsch- und Wahlrecht in Anspruch nehmen. Nähere Informationen zum Wunsch- und Wahlrecht und nützliche Argumentationshilfen finden Sie hier.

Bei Fragen rund um die Antragsstellung und das Wunsch- und Wahlrecht beraten wir Sie gerne persönlich. Sie erreichen uns:

Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 -16:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 14:30 Uhr 

Telefon: 0800 942 53 74 (gebührenfrei)
E-Mail: info@wicker.de

Wir freuen uns auf Sie!

Entscheiden Sie sich für Ihre Wunschklinik

Alles Wissenswerte zum Wunsch- und Wahlrecht! Informieren Sie sich schon im Vorfeld. So haben Sie beste Chancen auf eine erfolgreiche Reha in der Klinik Ihrer Wahl.