Ihre Gesundheit, unsere Verantwortung – Qualität und Sicherheit während der Covid-19 Pandemie

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle und es ist uns wichtiger denn je, dass Sie sich in der Zeit der Pandemie bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen. Unsere Corona-Schutzmaßnahmen werden stets in interdisziplinären Expertenteams mit den örtlichen Gesundheitsämtern abgestimmt und an aktuelle Entwicklungen angepasst. Damit schaffen wir für Sie die besten Voraussetzungen eines sicheren sowie wirkungsvollen Aufenthalts.

Durch Corona-Schutzmaßnahmen, die in unseren Klinikalltag integriert sind, ist die Qualität der medizinischen Versorgung sichergestellt. In kleineren Therapiegruppen können sich unsere Therapeuten sogar noch besser auf Sie und Ihre Bedürfnisse einstellen.

Wir verifizieren die Unbedenklichkeit Ihrer Aufnahme durch Kontrolle eines aktuellen, negativen Covid-19-Testergebnisses und führen auch im Verlauf Ihres Aufenthaltes weitere Kontrollen durch. Zusätzlich werden unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen getestet.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch bestmögliche Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung - bitten haben Sie Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

Klinik Hoher Meißner

Bad Sooden-Allendorf

Wer wir sind

Die Klinik Hoher Meißner ist eine Fachklinik für Rehabilitation mit den Fachabteilungen Orthopädie/Unfallchirurgie und Neurologie (Phase C und D). Wir zählen für die Redaktion von Focus-Gesundheit auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung zu Deutschlands Top-Rehakliniken.

Klinik Hoher Meißner Über uns

Aktuelle News & Ankündigungen

Wir teilen unser gesamtes Knowhow mit Ihnen: Trainingsmethoden für neuromuskuläre Erkrankungen

31.03.2020

Unser Chefarzt Dr. med. Carsten Schröter gibt einen Einblick für Trainingsansätze bei Patienten*innen mit Muskeldystrophien, spinalen Muskelatrophien und hereditären sensomotorischen Neuropathien.

Ein leichtes bis moderates Kraft- und Ausdauertraining gepaart mit individuellen, gezielten physio-/ergotherapeutische und logopädische Maßnahmen können helfen.

Mehr Erfahren

Wir favorisieren Netzwerke, die uns weiterbringen. Ein Artikel in Kooperation mit der Universitäts-medizin Göttingen

31.03.2020

Dr. med. Schröter veröffentlicht gemeinsam mit der Universitätsmedizin Göttingen eine Fachartikel über Therapieansätze bei adulten nicht-infektiösen Myositiden (entzündliche Erkrankung der Skelettmuskulatur).

Wir sind dankbar für seine Expertise und sein Engagement. Skills, die er an unsere Nachwuchskräfte von morgen vermittelt. Ein echter Wicker-Mehrwert.

Mehr erfahren

Wir bieten kognitive Verhaltenstherapie bei chronischen Muskeldystrophien und das auf Englisch.

31.03.2020

Seit 2018 sind wir stolz auf die Einführung der kognitiven Verhaltenstherapie als Teil unserer Rehabilitationsbehandlung. Wir konnten dadurch messbaren Behandlungserfolg erzielen.

Vielen Dank an unsere Psychologin Fr. Dr. Sasse und Fr. Voet für diesen interessanten Artikel in Zusammenarbeit mit der Radbout University und dem Donders Institute for Brain in den Niederlanden.

Mehr erfahren