Ihre Gesundheit, unsere Verantwortung – Qualität und Sicherheit während der Covid-19 Pandemie

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle und es ist uns wichtiger denn je, dass Sie sich in der Zeit der Pandemie bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen. Unsere Corona-Schutzmaßnahmen werden stets in interdisziplinären Expertenteams mit den örtlichen Gesundheitsämtern abgestimmt und an aktuelle Entwicklungen angepasst. Damit schaffen wir für Sie die besten Voraussetzungen eines sicheren sowie wirkungsvollen Aufenthalts.

Durch Corona-Schutzmaßnahmen, die in unseren Klinikalltag integriert sind, ist die Qualität der medizinischen Versorgung sichergestellt. In kleineren Therapiegruppen können sich unsere Therapeuten sogar noch besser auf Sie und Ihre Bedürfnisse einstellen.

Mit stetiger Verfügbarkeit von Tests sind wir in der Lage, auch ohne akuten Verdacht den Gesundheitszustand unserer Mitarbeiter und Patienten zu überprüfen. Noch vor dem ersten Betreten unserer Einrichtungen verifizieren wir durch Kontrolle eines aktuellen, negativen Covid-19 Testergebnisses die Unbedenklichkeit der Aufnahme.

Nicht zuletzt möchten wir Ihnen und unseren Mitarbeitern dadurch bestmögliche Sicherheit geben. Dazu benötigen wir ebenso Ihre Unterstützung hinsichtlich der Maßnahmeneinhaltung - bitten haben Sie Verständnis.

#gemeinsamgegencorona #gemeinsamsindwirstark

Klinik am Homberg

Bad Wildungen

Wer wir sind

Die Klinik am Homberg ist eine moderne Rehabilitationsklinik mit den Fachabteilungen Psychosomatik und Psychotherapie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie.

Klinik am Homberg Über uns

Aktuelle News & Ankündigungen

Den Blick weiten für andere Felder, Klinik am Homberg macht mit dem Reha-Konzept „VOR“ gute Erfahrungen

16.08.2019

Das Reha-Konzept „VOR“ spielt in der Klinik am Homberg eine wichtige Rolle. Die Abkürzung „VOR“ steht für „verhaltensmedizinisch orientierte Rehabilitation“. Dieses Konzept eröffnet ganz neue Behandlungsmöglichkeiten, die nicht nur körperliche Symptome, sondern auch die Psyche mit einbeziehen. Davon profitieren zwei Patientengruppen: Diejenigen, bei denen eine körperliche Erkrankung mit einer psychischen Belastung oder einer begleitenden psychischen Störung einhergeht und diejenigen, deren Bewegungsapparat beeinträchtigt ist und die unter chronischen Schmerzen leiden. Die Klinik am Homberg in Bad Wildungen ist untergliedert in zwei Fachabteilungen: Psychosomatik und Psychotherapie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie.

In der Klinik am Homberg arbeiten Fachärzte interdisziplinär zusammen. Darüber hinaus können Adipositas-Patienten bis 190 KG aufgenommen werden.

In der Klinik gibt es ein kostenfreies WLAN. Gern können Sie dort Ihren Laptop, Ihr Smartphone oder Tablet zum Surfen verwenden.

Mehr erfahren